24.10.2018 - 11:39
Raphael Bircher hat in einem Blog die Vefko Tools kurz beschrieben.
20.10.2018 - 11:43

Wir starten in die Beta

Endlich ist es geschafft. Wir starten in die Lang ersehnte Public Beta. Ab Sofort können Vereine Gruppen anmelden. Der Beta Test ist natürlich gratis. Das Tool kann jedoch bereits im Beta Test produktiv benutzt werden. Wer nach dem Beta Test die Tools weiter nutzen möchte, wird auf die produktive Umgebung migriert. Die Kosten werden sich dann voraussichtlich auf CHF 40.-- belaufen.
Für die Anmeldung könnt ihr die Gruppenanmeldung verwenden. Der Gruppenadmin muss zudem auch ein Benutzeraccount anlegen. Die Gruppen werden von uns geprüfft und dann freigeschaltet Wir werden Euch dann kurz benachrichtigen, wenn es so weit ist.
Wir möchten möglichst nahe bei unseren Anwender sein. Daher bitten wir die Betatester, sich auch im Vefko Forum zu registrieren. Damit können wir wichtige Bugs besprechen und uns auch Über Anliegen und wünsche für kommende Versionen unterhalten.
Das Vefko Team freut sich auf die Beta Test Phase, und hofft auf rege Beteiligung.

02.10.2018 - 20:07

Beta Release verspätet sich

Das Beta Release der Vefko Tools verspätet sich leider um ungefär eine Woche. Über die Gründe hat Raphael Bircher in seinem Blog erklärt.
Wir werden sie informieren wenn es los geht, und danken für das Verständniss.

28.09.2018 - 07:43

Beta Version

Unser Tool ist nun verfügbar und kann genutzt werden.

Die Anzahl der Gruppen ist in dieser Version auf 50 begrenzt

Die ersten Vereine die sich also registrieren, können den Dienst gratis nutzen.

Um das Tool richtig nutzen zu können, sollte man mindestens in einer Gruppe (Verein) sein.
Falls Ihr das Tool einfach mal testen wollt und nicht in einem Verein seid, könnt Ihr uns kontaktieren und in einer von uns erstellten Gruppe Mitglied werden.

Wir hoffen auf viele Rückmeldungen.
24.08.2018 - 17:04

Herlich Willkommen bei der Vefko

Wir werden, so bald als möglich die Beta Version des Vefko-Tools aufschalten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. Und wünschen uns viele Rückmeldungen

Freundliche Grüsse

Das Vefko-Team